Über uns

ju-delegiertenversammlungDie Junge Union ist mit derzeit rund 125.000 Mitgleidern die größte parteipolitische Jugendorganisation Europas. Mitglied kann man zwischen dem 14. und dem 35. Lebensjahr werden, wobei Funktionsträger, auch über die Altersgrenze hinaus, erst mit dem Ende ihrer Amtszeit aus der JU ausscheiden.

Eine gleichzeitige Mitgliedschaft in der CSU ist nicht erforderlich. Im Gegenzug dazu sind Mitglieder der Mutterpartei, die jünger als 35 Jahre alt sind, auch nicht automatisch Mitglied der JU.

Organisatorisch gliedert sich die JU in Bundes-, Landes-, Bezirk-, Kreis- und Ortsverband - also entsprechend der föderalen Strukturen, wie man sie überall in der Politik vorfindet.

Im Ortsverband sind also die JU-Mitglieder der Stadt Bad Aibling zusammengefasst. Dabei ist zu erwähnen, dass sich die JU nach dem sog. "bottom-up"-Prinzip, d.h. in hierarchischen Ebenen von unten nach oben organisiert. Dies hat zur Folge, dass erstmal jeder Ortsverband machen kann was er will - solang man sich im Rahmen des gemeinsamen Grundsatzprogramms bewegt. Der Kreisverband fasst mehrere Ortsverbände zusammen, kümmert sich um landkreisweite Themen und vertritt seine Mitglieder gegenüber dem Bezirksverband usw. ...